21.10.2017

24.10.2012 Sonja Brogiato erhält die Integrationsmedaille der Bundesrepublik Deutschland

Die Sprecherin des Flüchtlingsrats Leipzig e. V., Sonja Brogiato, wurde in diesem Jahr im Bundeskanzleramt mit der Integrationsmedaille der Bundesrepublik Deutschland für Ihre Verdienste und ihr herausragendes Engagement in der Integrationsarbeit geehrt.

 

Verliehen wird die Integrationsmedaille jährlich an mehrere Preisträger/-innen von der Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Maria Böhmer im Bundeskanzleramt.
 
Wir als Engagierte und Mitglieder des Flüchtlingsrates Leipzig e.V. freuen uns mit Sonja Brogiato über diese Auszeichnung, die sie als erste Empfängerin in den neuen Bundesländern entgegennehmen konnte. Diese Auszeichnung bedeutet eine Wertschätzung ihres engagierten Auftretens und ihrer vermittelnden Rolle in der aktuellen Debatte um Leipzigs dezentrales Unterbringungskonzept für Asylbewerber/-innen. Sonja Brogiato, selber katholischen Glaubens, liegt dabei insbesondere der interkulturelle und christlich-muslimische Dialog am Herzen.

Die Verleihung der Integrationsmedaille an Sonja Brogiato verstehen wir auch als Würdigung der langjährigen erfolgreichen Arbeit des Flüchtlingsrats Leipzig e. V. unter anderem mit dem Projekt „Integration durch Bildung“. Damit ist die Auszeichnung auch eine Würdigung für den unermüdlichen Einsatz vieler Ehrenamtlicher, die das Fortbestehen des Projekts sichern. Deshalb an dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an Sonja Brogiato und alle Menschen, die sich seit dessen Bestehen mit Engagement und Begeisterung eingebracht haben und einbringen.

Es freut uns, dass durch diese Ehrung der Flüchtlingsrat Leipzig e. V.mit seiner Arbeit in den Fokus gerückt wird. Dies kommt denjenigen zugute, für die wir uns einsetzen: Zuwanderern/-innen und Flüchtlingen, die sich in Deutschland eine neue Existenz aufbauen möchten und denen wir auf diesem Wege zur Seite stehen können.

 

Kontakt

Postanschrift:
Flüchtlingsrat Leipzig e.V.
Dresdner Str. 53
04317 Leipzig

Telefon:
0341 962 755 -80
Telefax:
0341 962 755 -88 

E-Mail:
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Integration durch Bildung e.V.:
Telefon: 
0341 962 755 -85